Loading...

Gemeinde | November 2022


Faszination Jahwe

Freudiges Begrüssen, viel Lachen, rege Gespräche. Im Hintergrund Musik einer kleinen Welcome-Band, welche mit ihren Liedern bereits auf das Thema der diesjährigen Jugendkonferenz der GfC einstimmt. Die Juko-Stimmung ist bereits voll im Gange.



Der grosse Gott schreibt mit kleinen Menschen seine Geschichte
«Dr Mönsch, wo Gott nid vertrout – es Muschter, wo sech ir Gschicht loufend wiederhout.», lautet das Ende von Pascal Hirschis Poetryslam, der inhaltlich von Adam und Eva bis hin zu Abraham führt. Gott sucht nicht Helden, die den perfekten Plan ausführen, sondern treue Menschen, die ihm vertrauen. Anhand von Jakobus 2,20-22 zeigt Remo Maurer, dass biblisches Vertrauen Taten hervorbringt. Oft bedeutet dies vertrauend zu handeln, ohne bereits zu wissen, wie es ausgehen wird. Abrahams Bereitschaft, seinen Sohn herzugeben, ist ein eindrückliches Beispiel dafür.

Der grosse Gott macht sich selbst klein
Gott will uns Heimat geben. Gott lebte mit Adam und Eva im Garten. Er zeltete mitten unter seinem Volk Israel. In seinem Sohn Jesus Christus verlässt er sogar sein Zuhause und kommt in unser Leben, um uns nach Hause zu führen.

FaszinaZone
Nach dem Mittagessen und genügend Zeit für Gemeinschaft stehen folgende Angebote bereit: Wasserfarbschlacht in der FaszinaZone, Artworkshop und ein Podiumsgespräch mit drei Personen, die aus ihrem Alltag mit Gott ermutigende Tipps weitergeben. Vor der Abendsession dürfen wir auch noch in einer Worship Session vor Gott kommen.

Als kleiner Mensch Gott gross machen
Silvan Keiser spannt abends den Bogen von Gottes Plan bis zum Ziel. Den Weg dorthin hat Jesus geöffnet, aber wir sind noch unterwegs. Vielleicht überlegst du, wo du dich in Gottes Geschichte befindest. Sei gewiss: Du hast den gleichen Auftrag wie all die Zeugen, von denen du in der Bibel liest: Als kleiner Mensch darfst du diesen grossen Gott bezeugen. 

Sehr gut spürbar war der Herzschlag des Kernteams. Ihre Faszination für Gottes Wort hat mich persönlich und bestimmt auch viele andere Jugendliche dazu angespornt, Gott tiefer in der Bibel zu suchen.

Die Juko-Predigten kannst du hier nachhören: juko.gfc.ch/archiv/