Glaubensgrundlagen

Glaubensgrundlagen

Wir glauben:

  • an die Bibel, das von Gott inspirierte Wort. Sie allein ist Grundlage und Massstab für Lehre, Glauben und Leben.
  • an die Dreieinigkeit Gottes:
    • an Gott den Vater - Schöpfer Himmels und der Erde.
    • an Gott den Sohn, Jesus Christus - an seine Menschwerdung,
       sein sündloses Leben, sein Leiden, seinen stellvertretenden Kreuzestod,
       seine Auferstehung und seine Himmelfahrt.
    • an Gott den Heiligen Geist - mit seinem Wirken im Menschen zur Busse
       (Reue), Bekehrung (Umkehr zu Gott), Wiedergeburt (Empfang des Heiligen
       Geistes) und Heiligung (göttliche Veränderung unseres Lebens).
  • an die Sündhaftigkeit und Verlorenheit aller Menschen durch den Sündenfall und an die Errettung allein durch den Glauben an das Erlösungswerk Gottes in Jesus Christus.
  • an die Gemeinschaft mit Gott, unserem Vater, mit Jesus Christus, unserem Herrn und mit allen wiedergeborenen Menschen.
  • an die sichtbare Wiederkunft Jesu Christi zur Entrückung der Seinen.
  • an das Endgericht Gottes, an ein ewiges Leben der geretteten Gläubigen in Gemeinschaft mit Gott und an die ewige Verdammnis aller, die Jesus Christus als ihren Erlöser verwarfen.
  • an einen neuen Himmel und eine neue Erde, wo die Erlösten in völliger Gemeinschaft mit Gott leben werden.