Ghana, Accra

Ghana, Accra

In Accra befindet sich die Administration der «Nour-ul-Alam Mission» und auch der Stützpunkt für die Verbreitung Christlicher Schriften in Westafrika. Jährlich werden in Accra ca. 3 Millionen englische Traktate für Ghana und Nigeria, gedruckt. Darunter neu auch von einem ghanaischen Team verfasste Titel. In Ghana werden die Traktate vor allem vom Bibellesebund und von registrierten Verteilern bezogen. Die französischen Schriften (ca. 1200 kg pro Jahr) für die Nachbarländer werden von der Schweiz auf dem Seeweg nach Accra geschickt. Die Literatur für die Nachbarländer Togo, Benin, Burkina Faso, Nigeria und die Elfenbeinküste wird über  Transportunternehmen in die jeweilige Hauptstadt gesandt und dort von lokalen Partnern abgeholt und weiterverteilt.

Gebetsanliegen

  • Dass Menschen durch die Literatur zu Jesus finden und im Glauben gefestigt werden
  • Mitarbeiter und Verteiler, dass sie treu ihren Dienst für den Herrn tun
  •  Für das ghanaische Schreiberteam, dass interessante Schriften mit aktuellem Inhalt entstehen
Missionshaus in Accra, GhanaBüro in AccraLiteraturlagerVerpacken der LiteraturSpedition NachbarländerInteressierter TraktatleserInternatbesuchSchulbesuch

Mitarbeitende

kann nur mit gültigem «Login»
angewählt werden