Lateinamerika

Bolivien

Licht in Lateinamerika

La Paz, eine Stadt mit 800`000, und El Alto mit 900'000 Einwohnern bilden zusammen die grösste Agglomeration in den bolivianischen Anden auf über 3'500 müM.

Die meisten Bewohner stammen von den Indios ab und sind gekennzeichnet durch ihre schwarzen, glatten Haare und ihren von der Sonne gegerbten Gesichtern.

Die geistliche Situation ist stark geprägt vom herrschenden Katholizismus, altem Geisterglauben und vom Okkultismus. Unsere beiden Publikationen Mensaje de Paz und Rescatados dienen der Evangelisation sowie Erbauung der Gläubigen in Bolivien und in anderen spanischsprachigen Ländern. Welchen Auftrag hat Gott sonst noch für uns bereit?

Gebetspunkte

  • Gute Anpassung an Höhe und Klima
  • Verständnis der Kultur und Bedürfnisse
  • Aufbau persönlicher Beziehungen zur Bevölkerung
  • Offenes Ohr für Gottes Leitung
La PazGemeinde im HochlandLatino-Kinder«Rescatados», die beliebte Kinderzeitschrift

Mitarbeitende

kann nur mit gültigem «Login»
angewählt werden